Pädiatrie / Entwicklungsförderung

Wir behandeln im Fachbereich Pädiatrie / Entwicklungsförderung folgende Krankheitsbilder

  • Allgemeinen Entwicklungsverzögerungen
  • Teilleistungsstörungen in den Bereichen Lesen, Schreiben und Rechnen
  • Auffälligkeiten der Grob-, Fein und Graphomotorik
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Bewegungsstörungen und Muskelerkrankungen
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsschwierigkeiten
  • Hyperaktivität
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Sozialen Interaktionsstörungen, wie z.B. Autismus
  • Angeborene und erworbene Behinderungen, wie z.B. Down-Syndrom
  • Sonstigen Auffälligkeiten oder Entwicklungsstörungen

 

Therapiemethoden in der Pädiatrie

  • Sensomotorische Integration
  • Wahrnehmungsschulung
  • Motorisches Koordinationstraining
  • Entwicklung einer Handlungsplanung
  •  Graphomotorisches- und Schreibtraining
  • Konzentrationstraining- und Aufmerksamkeitstraining (Marburger)
  • Handwerkliche und gestalterische Therapie